Sie sind hier: Club7
Deutsch
Français
English
Sonntag, 28.08.2016
Jugendhaus Marblau in Canet de Mar an der Costa del Maresme - SpanienJugendhaus Miliets in Sant Pol de Mar an der Costa del Maresme - SpanienJugendhaus La Voulte in Le Pradet an der Côte d'Azur - FrankreichJugendhaus Guitart Club Goya in Fenals-Lloret - Spanien

Gruppenhäuser & -hotels in Spanien/Costa Brava:

Canet de Mar – Hostel Marblau 
» mehr Infos
 

St. Pol de Mar – Jugendzentrum Miliets
» mehr Infos 

Fenals-Lloret - Jugendhaus 'Guitart Club Goya'
» mehr Infos

Gruppenhaus & Camp in Frankreich/Côte d´Azur:

Le Pradet – Château La Voulte
» mehr Infos 

Die Club7-Häuser

Club7-Häuser belegt ein Jugendhaus mit Camp an der Côte d’Azur in Le Pradet bei Toulon, und zwei Jugendhäuser an der Costa del Maresme in Spanien.

Von März bis Juni und von September bis Oktober werden unsere Häuser von diversen Vereinen und Klassenfahrtsveranstaltern belegt.

In den Ferienzeiten (Ostern, Pfingsten, Sommer, Herbst) führen wir als Gruppenreiseveranstalter Programme für Jugendreiseorganisationen (Jugendferienwerke, Sportvereine, Kirchengemeinden, AWOs) durch. Wir kümmern uns um Anreise, Unterkunft und Programm vor Ort und schnüren dies als Gesamtpaket. Besonders interessant kann dies auch für Kleingruppen sein, die wir in unseren Buspendel integrieren.

Infrastruktur

Die Club7-Häuser sind speziell auf die Bedürfnisse von Jugendlichen zugeschnitten. Die immer weiterentwickelte Infrastruktur der Häuser schafft die Voraussetzung für diverse Aktivitäten (z.B. Tennis, Tischtennis, Billard, Hausdisco, Aufenthaltsräume).

Die Lage der Häuser ist ideal für Ausflüge und Aktivitäten. Die Nähe zu bekannten Kulturstätten und Sehenswürdigkeiten, Metropolen, der Natur und vielem mehr bietet eine gute Grundlage für eine interessante und abwechslungsreiche Gruppenfahrt.

Wo die Jugend unter sich ist, bleibt Raum für Experimente und Visionen. Die Qualifikation des Personals wird in allen unseren Häusern groß geschrieben. Sie werden, angefangen bei den Reinigungskräften über Rezeption, Nachtwächter und Hausleiter auf Menschen treffen, die mit großer Begeisterung und Engagement ihrer Aufgabe nachgehen.

Auf die Bedürfnisse von Jugendlichen einzugehen heißt stets innovativ zu sein, Neues auszuprobieren, mit Erfahrungen zu experimentieren, neugierig zu sein, Möglichkeiten zur Entfaltung zu bieten und zu entdecken. Das bedeutet für uns den Trend der Zeit nicht nur zu verfolgen sondern zu erleben. Vor allem miteinander zu erleben.